Aktuelle Jobangebote bei Hofmann & Berndl

Wir freuen uns auf Sie!

Immobilienverwalter (m/w/d) in Vollzeit

Seit fast 15 Jahren und mit inzwischen 11 Teamplayern sind wir mit einem Bestand von über 2.500 Wohnungen ein verlässlicher Partner in der Wohnungseigentumsverwaltung. Zu unseren Qualitätsmerkmalen zählen eine 24-Stunden-Notfallbereitschaft und eine hohe Transparenz in unserer Arbeit: Durch einen Online-Service können unsere Kunden tagesaktuell online Einsicht in Beschlusssammlung, Eingangspost und Aktivitäten nehmen. Wir sind nach DIN ISO 9001 zertifiziert.

Wir sind weiter auf Wachstumskurs und freuen uns, wenn Sie unser Team bereichern!

Hier übernehmen Sie Verantwortung

  • Vorbereiten und ggf. auch Leiten von Eigentümerversammlungen
  • Korrespondenz mit Verwaltungsbeiräten sowie Wohnungseigentümern
  • Durchführen von Objektbegehungen
  • Laufende Miet- und WEG-Sachbearbeitung, ggf. Buchhaltung

Qualifikationen / Anforderungen

  • Sie haben eine immobilienkaufmännische Berufsausbildung oder eine ähnliche kaufmännische Berufsausbildung absolviert.
  • Sie konnten bereits vorzugsweise Berufserfahrung in der Miet- oder WEG-Verwaltung sammeln.
  • Zielführende professionelle Kommunikation mit Auftraggebern und Behörden meistern Sie mit Leichtigkeit und Erfolg.
  • Sie besitzen einen Pkw-Führerschein.

Das bieten wir Ihnen

  • Kurze Entscheidungswege und Freiräume für innovative Ideen, eine Wertschätzung Ihres Engagements
  • Hochmoderne Arbeitsplatzausstattung mit digitaler Aktenführung
  • Sicherer Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten für eine optimale Work-Life-Balance
  • Umfangreiche Sozialleistungen, attraktive Vergütung, sehr gutes Betriebsklima
  • Ihre Entwicklung ist uns wichtig: Umfangreiche Weiterbildung durch die bundesweit besten Seminare

Empfangsmitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit

Die Empfangskraft ist die erste Person, mit der ein Besucher bei Betreten der Einrichtung oder des Büros in Kontakt kommt. Sie muss demnach freundlich und höflich sein und zu positivem, konstruktivem Umgang mit Menschen in der Lage sein. Sie repräsentiert das Unternehmen und ist verantwortlich für einen guten ersten Eindruck bei den Kunden bzw. Gästen.

Als Empfangskraft zu arbeiten erlaubt es einerseits, relativ leicht einen Job zu finden, da es sich um eine Einstiegsposition handelt, also um eine Aufgabe, die auch für Menschen ohne Berufserfahrung geeignet ist. Auf der anderen Seite bietet es die Möglichkeit, eine wichtige, strategische Funktion zu erfüllen. Der Mitarbeiter Empfang ist die erste Person, mit welcher der Kunden beim Betreten der Einrichtung in Kontakt kommt. Somit ist er verantwortlich für den ersten, häufig entscheidenden Eindruck für die zukünftigen Beziehungen mit diesem Kunden.

Im Bereich Empfang zu arbeiten ermöglicht es außerdem, sich mit Büroarbeit vertraut zu machen und umfangreiche administrative Tätigkeiten zu erlernen - vom Besucherempfang bis hin zu Reisebuchungen, vom telefonischen Kundendienst bis hin zum Beschwerdemanagement, von der Postbearbeitung bis hin zur Rechnungsstellung. Auf diese Weise erwirbt man auf viele andere Sektoren, von der Verwaltung bis hin zum Kundenservice, einfach zu übertragende Schlüsselkompetenzen.

Die wichtigsten Aufgaben eines Empfangsmitarbeiters sind

  • Erster Ansprechpartner am Empfang für unsere Kunden und Partner
  • Unterstützung unserer Mitarbeiter im Backoffice
  • Betreuung der Telefonzentrale
  • Entgegennahme von Nachrichten mit entsprechender Weiterleitung
  • Bearbeitung von Ein- und Ausgangspost
  • Bestellung und Verwaltung von Büromaterialien

Die Anforderungen, um als Empfangskraft zu arbeiten, sind

  • Kundenorientierung mit Fokus auf hohem Servicestandard
  • Kommunikationsfähigkeit (telefonisch, per E-Mail und persönlich)
  • Talent im Umgang mit Menschen, Freundlichkeit, Zuvorkommenheit
  • Kaufmännische Grundkenntnisse
  • Computerkenntnisse
  • Flexibilität und Multitasking
  • Sorgfalt im Detail
  • Problem Solving und die Fähigkeit auf Stress-Situationen ruhig sowie besonnen zu reagieren

Auszubildende Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) ab September 2020

Kaufleute für Büromanagement ...

  • arbeiten in der Verwaltung von Unternehmen aller Wirtschaftszweige, in den verschiedensten Abteilungen: Vertrieb, Einkauf, Personal, Logistik, Produktion, Rechnungswesen ...
  • führen kaufmännisch-verwaltende und organisatorische Tätigkeiten aus: z. B. Aufträge bearbeiten, Personalakten anlegen, Lagerbestände überwachen, Belege erfassen ...
  • übernehmen Sekretariats- und Assistenztätigkeiten, erstellen Statistiken und Kundendaten, führen Terminkalender und Urlaubslisten.
  • sind Experten in schriftlicher und mündlicher Kommunikation, verfassen Briefe, E-Mails, Notizen und Protokolle.
  • kennen die Betriebsabläufe und -strukturen aus dem Effeff und behalten jederzeit den Überblick.
  • organisieren Tagungen und Seminare, kümmern sich um die Vor- und Nachbearbeitung von Sitzungen und Besprechungen.

Hier übernehmen Sie Verantwortung

Kaufmänner und Kauffrauen für Büromanagement können in vielen Unternehmensbereichen arbeiten: beispielsweise in der Assistenz der Geschäftsleitung oder des Managements, in der Personalverwaltung oder in der Öffentlichkeitsarbeit. Allgemein umfasst das Tätigkeitsprofil kaufmännisch-verwaltende Assistenz- und Sekretariatsaufgaben.

Die konkreten Tätigkeiten unterscheiden sich je nach Einsatzbereich: Kaufleute für Büromanagement können Besucher betreuen, die Kundenkorrespondenz erledigen, Termine verwalten und andere alltägliche Büroarbeiten übernehmen. Da sie nicht nur telefonisch, sondern auch persönlich im direkten Kundenkontakt stehen – am Empfang, bei Konferenzen – sind sowohl ein gepflegtes Äußeres als auch gute Umgangsformen ein Muss. Als Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement repräsentiert man das Unternehmen.

Ausbildung und Anforderungen

Kaufleute für Büromanagement beherrschen nicht nur Rechtschreibung und Grammatik, sondern können sich auch gewandt ausdrücken. Da sie es zudem mit jeder Menge Daten und Statistiken zu tun bekommen, verfügen sie über ein gutes Zahlenverständnis und mathematische Sicherheit. Natürlich kennen sich Kaufleute für Büromanagement auch am PC aus – die Standardsoftware für Mails, Online-Recherchen, Textverarbeitung und Tabellenkalkulation haben sie sicher im Griff.

Interesse?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann wecken Sie jetzt unser Interesse!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Arbeitszeitwunsches, frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Frau Manuela Berndl 
m.berndlhofmann-berndl.de
0991 / 383 137 3-0

oder per Post an:

Hofmann & Berndl Haus- und Immobilienverwaltungs GmbH & Co. KG
z.Hd. Frau Manuela Berndl
Güterstraße 2
94469 Deggendorf